Freiheit für Pastor Hassan Kodi und den Studenten Abdulmonem Abdulmawla!

Bitten Sie jetzt den sudanesischen Präsidenten Omar Al-Bashir um Freilassung dieser zwei Christen

 

Freiheit für Pastor Hassan Kodi und den Studenten Abdulmonem Abdulmawla!

Gewonnen!
050.000
  39.341
 
39.341 Personen haben unterschrieben.

Freiheit für Pastor Hassan Kodi und den Studenten Abdulmonem Abdulmawla!

Finden Sie, dass DAS in Ordnung ist?

Ende Februar 2017 hat Herr Omar Hasan al-Bashir, der Präsident des Sudan, den tschechischen Entwicklungshelfer und Missionar Petr Jašek nach über zweijähriger Haft in sudanesischen Gefängnissen freigelassen und ihm ermöglicht, zu seiner Familie nach Tschechien zurückzukehren.

Noch immer befinden sich jedoch Pastor Hassan Kodi und der Student Abdulmonem Abdulmawla in sudanesischen Gefängnissen. Sie waren im Dezember 2016 von einem Gericht in Khartoum zu jeweils 12 Jahren Haft verurteilt worden, weil sie Petr Jašek bei seinen angeblichen Verbrechen geholfen haben sollen.

Es kann eigentlich nicht angehen, dass die beiden verurteilten Sudanesen (ein weiterer der mit Petr Jašek ursprünglich vier Angeklagten war bereits Anfang Dezember 2016 für unschuldig erklärt und aus der Haft entlassen worden) im Gefängnis bleiben müssen, nur weil sie als sudanesische Staatsangehörige weniger internationale Unterstützung erfahren, als dies bei Petr Jašek der Fall war.

Fordern Sie jetzt den sudanesischen Präsidenten Omar Hasan al-Bashir auf, jetzt auch Pastor Hassan Kodi und den Studenten Abdulmonem Abdulmawla unverzüglich zu begnadigen und freizulassen.

Wir danken Ihnen ganz herzlich, dass Sie uns helfen, nach Petr Jašek auch für Pastor Hassan Kodi und den Studenten Abdulmonem Abdulmawla die Freilassung zu erreichen.

+ E-Mail/Mitteilung an:

Diese petition ist...

Gewonnen!

Freiheit für Hassan und Abdulmonem

Herr Omar al-Baschir, Präsident des Sudan; Frau Federica Mogherini, Hoher Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik; Herr Jean-Michel Dumond, Leiter der Delegation der Europäischen Union in Sudan.
 
Die Freisetzung von Tschechen Petr Jasek Ende Februar war eine Geste der Großzügigkeit, für die ich Ihnen von ganzem Herzen danke.
 
Doch die beiden Sudanesen, Pastor Hassan Kodi und Abdulmonem Abdulmawla, die jeweils zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt wurden zu helfen Petr Jasek, Pastor Hassan Kodi und Abdulmonem Abdulmawla, sind nach wie vor im Gefängnis.
 
Ich bitte Sie, diese zwei unschuldigen Menschen zu vergeben und ebenfalls freizulassen.
 
Ich wende mich mit derselben Bitte direkt an Frau Federica Mogherini und Herrn Jean-Michel Dumond, 
damit alle notwendigen diplomatischen Bemühungen gestrengt werden, bei der sudanesischen Regierung die Freilassung dieser beiden Menschen zu erreichen. 
 
Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen,
[Ihr Name]

Freiheit für Pastor Hassan Kodi und den Studenten Abdulmonem Abdulmawla!

Unterzeichnen Sie jetzt die Petition

050.000
  39.341
 
39.341 Personen haben unterschrieben.