Danke für den klaren Kommentar zur Ehe zwischen Mann und Frau

Petition an: den BILD-Redakteur Ralf Schuler

 

Danke für den klaren Kommentar zur Ehe zwischen Mann und Frau

Gewonnen!
020.000
  14.433
 
14.433 Personen haben unterschrieben.

Danke für den klaren Kommentar zur Ehe zwischen Mann und Frau

Neues zur Petition (27.10.2015): Wir beenden diese Petition und danken allen Unterzeichnern für das klare und deutliche Zeichen der Unterstützung für Ralf Schuler - und für das Bekenntnis zur Ehe als einer Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau. Weil Redakteur Ralf Schuler nach wie vor für die Bild-Zeitung arbeitet, kann diese Petition als positiv beendet betrachtet werden.

Nochmals ein herzliches Dankeschön allen Unterzeichnern!


Die Ehe zwischen Mann und Frau ist einzigartig“ - überschrieb Ralf Schuler einen Kommentar, der am 27.05.2015 auf dem Internetportal des BILD-Verlags veröffentlicht wurde.

Ralf Schuler lieferte damit einen knappen, aber sehr deutlichen und klaren Beitrag zu der Debatte, die nach dem Referendum in Irland über die Gleichstellung der „Homo-Ehe“ in Deutschland mit voller Wucht entbrannt ist. Vielen Politikern, Bürgern und Medienschaffenden kann es offensichtlich nicht schnell genug gehen, diese Gleichstellung auch in Deutschland umzusetzen.

Ralf Schulers Plädoyer lautet:

Die Ehe zwischen Mann und Frau ist kein Liebes-Zertifikat, sondern in allen Kulturen dieser Welt Ausdruck für die wichtigste Keimzelle der Gesellschaft: Verantwortungsgemeinschaft UND Fortpflanzung.

Zwei Geschlechter sind das Grundprinzip allen Lebens auf diesem Planeten.

Deshalb ist die Ehe mit keiner anderen Gemeinschaft vergleichbar. Sie bringt Blutsbande zwischen den Generationen hervor, die stärker sind als alles andere und unsere Gesellschaft zusammenhalten.

Andere Lebensformen sind anders. Wir sollten uns in unseren Unterschieden respektieren, nicht durch oberflächliche Gleichmacherei. Wer alle Autos Mercedes nennt, schadet dem Mercedes und hilft den anderen nicht.

Wer die Ehe öffnet, muss sie für alle öffnen: Homo-Paare, Trans-Gender, Transsexuelle, Geschwister, Eltern und ihre erwachsenen Kinder, alle verantwortlich Liebenden – und warum eigentlich nur zwei?

Es gibt in Deutschland, großzügig geschätzt, insgesamt 30 000 Homo-Partnerschaften bei vier bis sechs Millionen Homosexuellen. Dagegen werden jedes Jahr 380 000 Ehen geschlossen.

Darum: Stärken wir Ehen und Familien, akzeptieren wir jede Beziehung als etwas Wertvolles, auch wenn es keine Ehe ist.

Das hat nichts mit Homophobie zu tun, sondern mit Wahrhaftigkeit.

Wahre Liebe braucht kein Zertifikat.

Es ist davon auszugehen, dass Ralf Schuler in den kommenden Tagen für seinen Kommentar massiven Angriffen ausgesetzt sein wird. Deshalb haben wir diese Petition erstellt, um ihm für seine klaren und mutigen Worte zu danken – und den absehbaren Anfeindungen (bis hin zur Kündigung) ein aufmunterndes Zeichen entgegenzusetzen!


Foto: http://de.wikipedia.org/wiki/Ring_(Schmuck)#/media/File:Weddingring-JH.jpg

+ E-Mail/Mitteilung an:

Bevor Sie unsere Seite verlassen...

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Helfen Sie bitte mit, die Petition zu verbreiten!

Danke für den klaren Kommentar zur Ehe zwischen Mann und Frau

Sehr geehrter Herr Schuler,

vielen herzlichen Dank für Ihren klaren und mutigen Kommentar „Die Ehe zwischen Mann und Frau ist einzigartig“, der am 27.05.2015 auf BILD.de veröffentlicht wurde.

Ich schreibe Ihnen dies als ein kleines Zeichen, dass Ihr Kommentar nicht nur Ablehnung, sondern auch Zustimmung findet und bitte Sie, auch weiterhin so klar und mutig für den Schutz der Ehe zwischen Mann und Frau einzutreten.

Mit freundlichen Grüßen,
[Ihr Name]

Danke für den klaren Kommentar zur Ehe zwischen Mann und Frau

Unterzeichnen Sie jetzt die Petition

020.000
  14.433
 
14.433 Personen haben unterschrieben.