Freiheit für Asia Bibi

Jedes Jahr werden 100.000 Christen wegen ihres Glaubens ermordet

 

Freiheit für Asia Bibi

0200.000
  111.651
 
111.651 Personen haben bereits unterzeichnet. Helfen Sie bitte mit, 200.000 Unterschriften zu erreichen.

Freiheit für Asia Bibi

Asia Bibi hat dem Papst zu Weihnachten einen Brief geschrieben. Der Brief war voller Hoffnung und sie bat den Papst für sie zu beten.

Im Februar wird ein Team von CitizenGO nach Pakistan fahren und Asia Bibi besuchen. Sie können die Petition zu ihrer Unterstützung unterzeichnen und zusätzlich einige Zeilen der Ermutigung direkt an sie richten. Wir werden ihre Nachricht an Asia Bibi übergeben.

In vielen Teilen der Welt werden Christen wegen ihres Glaubens verfolgt. 100.000 Christen werden jedes Jahr getötet, 150 Millionen Christen werden verfolgt. Das 21. Jahrhundert gilt als Jahrhundert der Menschenrechte, aber für viele Christen war es das blutigste überhaupt.

Asia Bibi ist eine pakistanische Christin, die im Jahr 2009 von den pakistanischen Behörden wegen „Blasphemie“ angeklagt und verurteilt wurde. Am 11. November 2010 wurde sie zum Tod verurteilt, das Urteil ist aber bis jetzt noch nicht vollstreckt worden.

Lesen Sie den Brief, den Asia Bibi dem Papst zu Weihnachten geschrieben hat:

„Eure Heiligkeit, Papst Franziskus, im Namen unseres Herrn, des Allmächtigen und Glorreichen. Ich, Asia Bibi, möchte meine tiefe Dankbarkeit gegenüber Gott und Ihnen zum Ausdruck bringen. Ich hoffe, daß jeder Christ mit Freude Weihnachten feiern konnte. Wie viele andere Gefangene, habe ich die Geburt unseres Herrn im Gefängnis von Multan, hier in Pakistan gefeiert.

Ich bin allen Kirchen zutiefst dankbar, die für mich beten und für meine Befreiung kämpfen. Ich weiß nicht, wie lange ich das noch aushalten kann. Wenn ich noch am Leben bin, dann dank der Kraft, die mir durch Eure Gebete zukommt. Ich bin vielen Menschen begegnet, die für mich eintreten und für mich kämpfen. Bisher leider ohne Erfolg. In diesem Augenblick will ich mich allein der Barmherzigkeit Gottes anvertrauen, der alles kann. Er allein kann mich befreien.

Lieber Heiliger Vater, ich wünsche Ihnen das Beste für das neue Jahr. Ich weiß, dass Sie von ganzem Herzen für mich beten. Das gibt mir Vertrauen, dass meine Freiheit eines Tages möglich sein wird. Dieses Gebetes sicher, grüße ich Sie herzlich. Asia Bibi, ihre Tochter im Glauben.“

Asia Bibis bewegender Brief an den Papst zeigt ihre innere Stärke und ihren Glauben. Bald wird sie ein Team von CitizenGO besuchen und von Ihrer Unterstützung und Solidarität erfahren. Sie ist eine Frau deren tiefer Glaube sie die ungerechte Gefangenschaft und alle Widrigkeiten ertragen lässt.

+ E-Mail/Mitteilung an:

Unterzeichnen Sie jetzt die Petition

 
Please enter your first name
Please enter your last name
Please enter your email
Add a personal message to the email
Please enter your country
PLZ
Bitte wählen Sie eine Option:
Wir verarbeiten Ihre Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.Indem Sie unterzeichnen akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie von CitizenGO und stimmen zu, gelegentlich E-Mails zu unseren Kampagnen zu erhalten. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler austragen.

My SignIt

Liebe Asia Bibi,

Vielen Dank für Ihr Zeugnis. Es ist ein Zeichen der Kraft und des Glaubens. Ich möchte Ihnen meine Solidarität und Unterstützung versichern. Ich bete für Sie während dieser ungerechten Gefangenschaft.

 

Dear Asia Bibi:

Thank you for your demonstration of strength and great faith. Please know that I stand with you and offer solidarity and support. I will be praying for you during this unjust imprisonment. 

[Ihr Name]

Freiheit für Asia Bibi

Unterzeichnen Sie jetzt die Petition

0200.000
  111.651
 
111.651 Personen haben bereits unterzeichnet. Helfen Sie bitte mit, 200.000 Unterschriften zu erreichen.