Gebt dem Heiligen Stuhl einen dauerhaften Sitz bei der WHO

Petition an die Weltgesundheitsversammlung WHA

 

Gebt dem Heiligen Stuhl einen dauerhaften Sitz bei der WHO

Gewonnen!
020.000
  19.198
 
19.198 Personen haben unterschrieben.

Gebt dem Heiligen Stuhl einen dauerhaften Sitz bei der WHO

Aktualisierung 7. Juni 2021: Wir haben diese Petition gewonnen!

Am 31. Mai 2021 hat die Weltgesundheitsversammlung (WHA), die Vollversammlung der WHO, den von Polen und Ungarn unterstützten Antrag Italiens angenommen und dem Vatikan einen ständigen Beobachterstatus bei der WHO zuerkannt.

Wir danken allen Unterzeichnern, die durch ihre Unterschrift mitgeholfen haben, diese Petition erfolgreich zu machen!

---

Weitere Informationen zur Aktualisierung:

Nach Antrag aus Italien (Domradio .de):
https://www.domradio.de/themen/vatikan/2021-06-01/nach-antrag-aus-italien-weltgesundheitsorganisation-nimmt-vatikan-als-beobachter-auf

Weltgesundheitsorganisation WHO nimmt Vatikan als beobachter auf (Kathpress):
https://www.kathpress.at/goto/meldung/2028437/weltgesundheitsorganisation-who-nimmt-vatikan-als-beobachter-auf


Italien hat bei der Weltgesundheitsversammlung (WHA), dem Entscheidungsgremium der Weltgesundheitsorganisation WHO, den Antrag eingebracht, die Vertretung des Heiligen Stuhls als ständiges Mitglied in den Exekutivrat der Weltgesundheitsorganisation aufzunehmen.

Der Antrag Italiens wird unter anderem von Polen und Ungarn unterstützt, während das Lager der Abtreibungsbefürworter und der Anti-Familien-Aktivisten dieses Anliegen strikt ablehnt.

Einige Linke behaupten, die WHO sei kein "Ort für religiöse" Vertreter, was grob falsch ist.

Die Weltgesundheitsorganisation ist stolz darauf, "inklusiv" zu sein. Auf der WHO-Website heißt es: “Die Werte der WHO-Mitarbeiter ... spiegeln die in der Verfassung der WHO festgelegten Grundsätze der Menschenrechte, der Universalität und der Gerechtigkeit sowie die ethischen Standards der Organisation wider.”

Für lange Zeit war jedoch jene Glaubensgemeinschaft, die für die Mehrheit der Weltbevölkerung spricht, im Exekutivrat nicht vertreten.  

Dabei ist der Heilige Stuhl eine wichtige Stimme bei den Vereinten Nationen, insbesondere für viele Millionen Christen weltweit. Daher ist es wichtig, dass die Vertretung des Heiligen Stuhls dauerhaft in den Exekutivrat der WHO aufgenommen wird.

Wir fordern daher Christen aus der ganzen Welt auf, den Antrag zur Aufnahme der Vertreter des Heiligen Stuhls in den Exekutivrat der WHO mit ihrer Unterschrift unter unsere Petition zu unterstützen.


Weitere Informationen:

Exclusive: Italy pushes for for permanent Vatican role in UN health talks (Open Democracy):
https://www.opendemocracy.net/en/5050/exclusive-italy-pushes-permanent-vatican-role-un-health-talks/

+ E-Mail/Mitteilung an:

Diese petition ist...

Gewonnen!

Gebt dem Heiligen Stuhl einen dauerhaften Sitz bei der WHO

Sehr geehrte Mitglieder im Exekutivrat der WHO,

die Mission der Weltgesundheitsorganisation ist es, alle zu vertreten.

Der Heilige Stuhl vertritt Millionen von Bürgern auf der ganzen Welt, daher ist es wichtig, dem von Polen und Ungarn unterstützten Antrag Italiens auf ständige Aufnahme der Vertreter des Heiligen Stuhls in den Exekutivrat der WHO zuzustimmen.

Mit dieser Petition bitten wir Sie, den Antrag auf die dauerhaft Aufnahme von Vertretern des Heiligen Stuhles in Ihr Gremium anzunehmen.

[Ihr Name]

Gebt dem Heiligen Stuhl einen dauerhaften Sitz bei der WHO

Unterzeichnen Sie jetzt die Petition

020.000
  19.198
 
19.198 Personen haben unterschrieben.