CitizenGO Deutschland

Ritratto di CitizenGO Deutschland
CitizenGO Deutschland  

Das Kulturamt von Ingolstadt veranstaltet eine Drag-Lesung für Kinder. Am 4. März 2024 sollen “Drag Queen Vicky Voyage” und “Drag King Eric BigClit” vor Kindern ab vier Jahren auftreten. 

Es handelt sich um dieselben beiden Darsteller, die im vergangenen Jahr eine umstrittene Lesung in der Münchner Stadtbibliothek in Bogenhausen abhielten. 

Bayern ist das einzige Bundesland, das keinen Queer-Aktionsplan hat. Aber Markus Söder ist vor dem Druck der LGBTI-Aktivisten eingeknickt: Sein Sozialministerium arbeitet jetzt an einem Aktionsplan "Bayern Queer". Ein Arbeitskreis ist bereits gegründet, um den Plan zu entwerfen.

Kai Wegner (CDU) und der Senat von Berlin haben am 19. Dezember 2023 einen neuen Queer-Aktionsplan mit 340 Maßnahmen verabschiedet. Darunter gibt es Punkte, die massive Bedenken hinsichtlich des Schutzes von Kindern an öffentlichen Schulen in Berlin aufwerfen. 

lorem ipsum dolor sit amet

Berlins Regierender Bürgermeister Kai Wegner (CDU) hat am Dienstag, den 19. Dezember 2023 einen Aktionsplan verabschiedet, der Berlin zu einer Asylstadt machen würde, aus welcher niemand abgeschoben werden kann.  Der Plan würde Berlin zu einem Sammelpunkt für kriminelle oder schwer integrierbare Einwanderer machen, denen in anderen Teilen Deutschlands die Abschiebung droht.

Aktualisierung 29. November 2023: Am Dienstag, 28. November 2023 ist Markus (Tessa) Ganserer (MdB, Grüne) in durchsichtiger Reizwäsche im Deutschen Bundestag aufgetreten. Anlass war einen Anhörung zum geplanten Selbstbestimmungsgesetz der Ampel-Regierung im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Aktualisierung am 7. November 2023: Gewonnen! Die Stadträte lehnen die Namensänderung einstimmig ab.

Es hat erst laute Proteste gebraucht, Artikel in allen großen deutschen Zeitungen, und diese Petition mit tausenden Unterschriften. Aber nun erreicht uns eine klare Ansage aus Tangerhütte: 

Seit 1. Juli 2022 ist der PraenaTest für schwangere Frauen in Deutschland Kassenleistung. Bei diesem Test will man anhand einer Blutprobe von der Mutter herausfinden, ob beim Kind eine Chromosomenstörung vorliegt. Die häufigste solche Störung ist Trisomie 21, das Down-Syndrom.

Antisemitische Ausschreitungen machen Deutschlands Städte unsicher. Der Bundeskanzler und die Innenministerin geben Lippenbekenntnisse ab - aber Polizei und Staatsanwaltschaft dürfen bestehende Gesetze nicht anwenden. Fordern wir deshalb: Schluss mit leeren Reden. Wir wollen sichere Städte sehen.

Nächster Schauplatz: der Weltgesundheitsgipfel 2023 in Berlin

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat einen "Pandemievertrag" angekündigt. Dieses Abkommen soll der WHO die Macht geben, zu entscheiden, was ein Gesundheitsnotfall (oder auch nur ein "potenzieller Notfall") ist, und nach Gutdünken Maßnahmen zu ergreifen.

Aktualisierung am 5. Oktober 2023: Der EU-Verkehrsausschuss hat auf unser Petitionsschreiben geantwortet

Im Auftrag des EU-Verkehrsausschusses hat ein EU-Bürgerbüro per E-Mail auf unsere Petition geantwortet. Das Bürgerbüro versucht, uns einzulullen.

Drei Bundesländer haben das Gendern in Schulen und Universitäten mittlerweile verboten: Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein. Dort gelten jetzt streng die Regeln der deutschen Rechtschreibung. 

Das Düsseldorfer Kulturamt finanziert eine Reihe von Drag-Lesungen für Kinder in der Stadtbücherei Bilk. Hauptdarsteller ist "Gloria Gossip" - ein Mann in Perücke und schrillen Frauenkleidern.

Der erste Termin war am vergangenen 2. September. Mindestens drei weitere Draglesungen für Kinder sollen folgen.

Der Klima-Kleber, der sich Penelope Frank nennt, hat Angst, als Transsexueller ins Männergefängnis zu kommen. FDP-Sprecher Jürgen Lenders nimmt das zum Anlass, um zu fordern: Jeder Häftling muss sich selbst aussuchen dürfen, ob er zu den Männern oder zu den Frauen will.

Auch körperlich intakte Männer, die nur behaupten, sich weiblich zu fühlen.

Aktualisierung am 2. November 2023: Am 8. November soll Anna Stolz (Freie Wähler) in Bayern Kultusministerin werden. 

Aktualisierung am 2. November 2023: Die evangelisch-lutherische Kirche in Bayern hat einen neuen Landesbischof, Christian Kopp.

Aktualisierung 15. September 2023: Am 1. September sind Mitglieder des Teams von CitizenGO mit den mehr als 10.400 Petitionsunterschriften zu den Hauptstadtstudios von ARD und ZDF gegangen, um Ihrer Stimme Gehör zu verschaffen. 

Aktualisierung am 22. August: Pantisano fordert, Männer am Frauensport teilnehmen zu lassen.